+++ Eilmeldung +++

Klubs einig

Montagsspiele der Bundesliga sollen abgeschafft werden - und dafür an anderem Tag stattfinden

Montagsspiele der Bundesliga sollen abgeschafft werden - und dafür an anderem Tag stattfinden

Pressemeldung Polizeiinspektion Altötting

Schlechter Scherz: Jugendliche zünden Kaugummiautomaten an

Burgkirchen an der Alz - Donnerstagnacht erlaubten sich Jugendliche einen gefährlichen Spaß. Die bisher unbekannten Täter setzten einen Kaugummiautomaten in Brand und flüchteten anschließend:

Am Donnerstag, 1. November, gegen 4.15 Uhr, wurde ein im Kalkweg an einer Mauer angebrachter Kaugummiautomat vermutlich im Rahmen eines „Halloween-Auswuchses“ durch zwei unbekannte Jugendliche in Brand gesteckt. 

Das Feuer konnte durch die verständigte Streifenbesatzung gelöscht, die von einer Zeugin als schwarz gekleidete Jugendliche beschriebenen Täter jedoch im Rahmen der Fahndung nicht ermittelt werden. Der Automat brannte aus, durch die Rußablagerung entstand auch an der Mauer ein Sachschaden (insgesamt circa 450 Euro). Die Polizei weist in diesem Zusammenhang wiederholt darauf hin, dass Halloween kein Freibrief für die Beschädigung fremden Eigentums ist. 

Weitere Zeugen, die im Zusammenhang mit den schwarz gekleideten Jugendlichen Beobachtungen gemacht haben, werden gebeten, sich bei der Polizeiinspektion Altötting zu melden.

Pressemeldung Polizeiinspektion Altötting

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa (Symbolbild)

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser