Münchener It-Girl friert sich den A**** ab

Giulia Siegel hüllenlos im Bett - und viele starren ihr auf den blanken Po

+
Giulia Siegel sorgt mit nackten Tatsachen regelmäßig für Schlagzeilen, dabei gibt die DJane auch angezogen eine gute Figur ab.

München - Das, was Giulia Siegel (44) getan hat, hätte sie nicht tun müssen, gemacht hat sie es trotzdem, und das nicht zum ersten Mal. Münchens ewiges It-Girl kann einfach nicht anders und überhaupt, als erfahrenes Model ist sie Umgang mit freiliegenden Tatsachen geübt. 

Zumal sie doch sowieso schon ganz Deutschland nackig gesehen hat. Zweimal zog die Dreifach-Mama schon im Playboy blank (1999 und 2009), und auch als Dschungelzicke in der RTL-Reality-Show „Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!“ bekamen die Zuschauer viel Haut von der gebürtigen Münchnerin zu sehen. Aber das ist inzwischen fast zehn Jahre her.

Giulia Siegel zeigt sich freizügig auf Instagram 

Längst überfällig also, die Welt wieder einmal daran zu erinnern, was man als Giulia Siegel so zu bieten hat. Zur Abwechslung allerdings mal nicht in einer Zeitschrift oder im Fernsehen, sondern dort, wo fast alle Stars und Sternchen heute zu Hause sind - auf Instagram. Dort zählt Julia Anna Marina Siegel, wie Giulia mit bürgerlichem Namen heißt, über 118.000 Follower und veröffentlicht regelmäßig Bilder von sich aus ihrem Leben als Tochter von Schlagerkomponist und Grand-Prix-Veteran Ralph Siegel (73).

Warum also nicht auch mal ein Bild aus dem Schlafzimmer? Hüllenlos, versteht sich. Auf dem Donnerstagmorgen veröffentlichten Schnappschuss zu sehen: Giulia Siegel, wie Gott sie schuf. Gebettet auf weißem Leinen. Die Morgensonne strahlt ihr ins Gesicht und lässt ihre grünen Katzenaugen leuchten. Mit verträumten Blick in Richtung Kamera teilt sie via Bildunterschrift ihre Gedanken zur winterlichen Kälte mit ihren Fans. Mit dem #nofilter-Hashtag, dem Authentizitäts-Siegel, versichert sie, dass ihr Morning-Selfie absolut manipulationsfrei ist. „Wenn die Sonnenstrahlen jetzt auch noch wärmen würden“, schreibt sie. Friert die Gute etwa? Genug anzuziehen hätte sie ja, wie ein Blick in Giulias Wäscheschublade beweist.

Nackt kassiert sie doppelt so viele Likes 

Viel mehr als für Giulias winterliche Frühstücksphilosophie begeistert sich ihre Gefolgschaft für den Body der 44-Jährigen, der makellos scheint und gleichsam noch eine große Überraschung birgt. Die prangt in Form eines Tattoos auf Giulia Siegels Hinterteil, direkt am Steißbein. Ihre Fans wussten bislang nur von einem Tattoo der DJane, und zwar auf der Innenseite ihres linken Handgelenks. Ein „L“ für Ludwig, dem Vornamen ihres Lebensgefährten Ludwig Herr (37).

Seit zwei Jahren sind Giulia Siegel und der Promi-Koch ein Paar. Das neue Foto kommt bestens an. Ein Trost für

Giulias Hüllenlos-Fauxpas

im Spätsommer, für den es fiese Kommentare hagelte.

Sven Barthel/tz.de

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Netzwelt

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser